Hiver à Sokcho (verschoben)

Fugu Blues Productions / Frank Semelet (CH)

Sa 30.01.21 um 19:00

Ein für die Bühne adaptierter Roman, live illustriert durch Pitch Comment.

Die jurassische Compagnie Fugu Blues Productions setzt ihre Erkundung des Romans I der französisch-schweizerischen Schriftstellerin Elisa Shua Dusapin fort. Erneut treten drei Protagonisten auf: Darunter sind eine junge Frau, deren Namen nie genannt wird, gleichzeitig Erzählerin und Hauptfigur und ein Mann, Yan Kerrand. Dieser ist ein Comic-Zeichner, der in der Pension in Sokcho, wo die junge Frau arbeitet, logiert. Ein weiterer Protagonist ist auf der Bühne zu entdecken: Pitch Comment, der live auf einem Grafik Tablet Elemente des Bühnenbilds zeichnet, die auf einem Grossbildschirm hinter den beiden Schauspielern projiziert werden. Auf subtile, spielerische und äusserst filmische Weise begleiten seine Zeichnungen das Duo in der Stadt Sokcho und in der Nähe dieser ganz besonderen Grenze zwischen Nord- und Südkorea.

ca. 70 Min. / ab 12 Jahren

Text: d’après le roman d’Elisa Shua Dusapin (Editions Zoé, 2016).
Bearbeitung: Elisa Shua Dusapin et Frank Semelet
Inszenierung:
Frank Semelet
Schauspiel: Isabelle Caillat, Pitch Comment, Frank Semelet
Bühnenbild und Licht:
Yann Becker
Assistenz für Inszenierung und Choreografie: Katy Hernan
Video:
Loïc Pipoz
Musik et Ton: Guillaume Lachat
Regie: Théo Serez
Tonregie: Victor Colelough
Dramaturgische Begleitung: Antonio Troilo
Administration: Rosalie Cosandey-Devaud
Kostüme: Scilla Ilardo
Koproduktion: Le Reflet – Théâtre de Vevey, CCDP – Porrentruy, fOrum culture
Unterstützt durch: FARB – Fondation Anne et Robert Bloch pour la promotion de la création culturelle dans le Jura, Loterie Romande, Fondation Loisirs- Casino, République et Canton du Jura, Ernst Göhner Stiftung

Volltarif: 42.-
Reduziert (AHV, IV, RAV): 38.-
Studenten / Kinder / Lehrlinge: 15.-
Bühnenschaffende:
 15.-
KulturLegi Caritas: 21.-
Nebia Halbtax
21.-
Nebia GA: 0.-
Kultur GA: 0.-

Die Sicherheit des Publikums, der auftretenden Künstler*innen und unseres Teams ist uns wichtig. Vielen Dank, dass Sie uns helfen, indem sie die Schutzmassnahmen zum Wohle aller respektieren. Alle aktuellen Informationen zu den angewandten Maßnahmen finden Sie hier.

Abonnements

Entdecken Sie unsere Mitgliedsausweise und kommen Sie ins Theater, wie Sie es wünschen!

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten aus Nebia:

Vielleicht gefällt es dir auch

Pueblo (verschoben)

D'Ascanio Celestini / David Murgia & Philippe Orivel (B)
Du Di 23.02.21
au Sa 27.02.21
X