SCANDALE

Pierre Rigal

Do 14.03.19 um 20:00

Pierre Rigal mixt Hip-Hop, Krump, Breakdance und zeitgenössischen Tanz zu einer neuen Form des traditionellen und sozialen Tanzes des 21. Jahrhunderts.

Nach Asphalte (2011) und Standards (2015) findet man den unverwechselbaren Stil des Toulousaner Choreografen Pierre Rigal in einem schönen, nachhaltig wirkenden, belebenden Aktionstanz wieder, der von ungewöhnlichen Bildern geprägt ist.

Sechs Tänzer/innen sind um einen Schlagzeuger vereint, der die Drehachse bildet. Diese faszinierende Figur – Schamane, Samurai, Mangaheld oder afrikanischer Medizinmann – jeder kann sich seine eigene Meinung bilden – gibt den Ton an. Er führt sein Mikrofon spazieren und fängt die Geräusche der Tanzenden ein. Die Musik von Scandale ist einfach, klar und direkt. Sie besteht aus den Atemzügen der Tanzenden. Der Atem als vitale Quelle der Bewegung füllt den leeren Raum. Er wird immer intensiver und trägt die Körper mit sich davon, die sich gutgläubig entführen lassen.

Konzeption und Regie : Pierre Rigal
Interpretation : Steve Kamseu, Fabien Maitrel, Antonio Mvuani, Camille Regneault, Julien Saint-Maximin, Emilie Schram
Musikalische Interpretation : Gwenaël Drapeau
Original-Musik : Julien Lepreux, Gwenaël Drapeau
Tonwiedergabe und Klangambiance : Loïc Célestin
Licht : Frédéric Stoll
Bühnenbild : Pierre Rigal, Frédéric Stoll
Künstlerische Assistentin und Kostüme : Mélanie Chartreux
Aussenblick : Roy Genty
Produktion : Sophie Schneider
Assistentin : Nathalie Vautrin
Produktion : compagnie dernière minute
Koproduktion : Théâtre de Suresnes Jean Vilar – Suresnes Cités Danse 2017, Centre de Développement Chorégraphique Toulouse – Midi-Pyrénées
Unterstützt von : Direction des Affaires Culturelles Occitanie au titre des Compagnies et Ensembles artistiques à Rayonnement National et International, Région Occitanie, Ville de Toulouse, Fondation BNP Paribas
© Foto : pierregrosbois.com

In Zusammenarbeit mit Évidanse

www.pierrerigal.net

Volltarif : 42.–
Ermässigt (AHV, IV, ALV) : 38.–
Studierende : 15.–
Halbtax-Abo: 21.–
GA : 0.–
Abo 20 Jahre 100 Franken : 0.-

Abos

Entdecken Sie unsere Mitgliedskarten und besuchen Sie das Theater nach Belieben.

Mit der Nebia-Newsletter, bleiben Sie über unsere Events immer auf dem Laufenden

demnächst

SUONS !

Eve Chariatte et co
Mi 12.06.19 um 20:00
Do 13.06.19 um 20:00
X