Paying for it (verschoben)

Collectif La Brute (B)

Theater

Sa 06.03.21 um 19:00

Ein unverblümter Aufruf zum Nachdenken über die Prostitution in unserer Gesellschaft.

Das junge belgische Kollektiv La Brute hat sich anhand zahlreicher Zeugenaussagen intensiv mit der Prostitution beschäftigt. Dieses dokumentarische Vorgehen, das Begegnungen mit Sexarbeiter*innen, Verbänden, Kunden und Vertretern der Sittenpolizei miteinschliesst, gibt Menschen eine Stimme, denen die Gesellschaft nur selten zuhören will. Die Sexarbeiterinnen sind hier auf der Bühne und sprechen mit uns über ihre Arbeit, ihr Leben, über sich selbst, über uns. Sie zeugen von der Prekarität, die einige von ihnen trifft, von Diskriminierung und Stigmatisierung, unter denen sie als Frauen, Huren, Ausländerinnen leiden. Sie, die sie die Scham und die Geheimnisse vieler Männer kennen, sie, die zuhören, in Empfang nehmen und pfleglich mit Körpern umgehen.

ca. 125 Min. / ab 16 Jahren

Ein Projekt von La Brute: Jérôme De Falloise, Raven Ruëll, Anne-Sophie Sterck, Wim Lots, Nicolas Marty
Inszenierung: Jérôme De Falloise, Raven Ruëll, Anne-Sophie Sterck
Text und Schauspiel: Jérôme De Falloise, Raven Ruëll, Anne-Sophie Sterck, Martin Panel, Ninuccia Berthet, Julie Peyrat, Gabriel Bideau, Marion Gabelle, Ninon Borsei, Martin Rouet
Dramaturgische Begleitung: Sonia Verstappen
Ton und Livemusik: Wim Lots
Licht, Regie und Lichtregie: Nicolas Marty
Tonregie: Julien Courroye
Assistenz Inszenierung: Coline Fouquet
Kostüme und Bühnenbild: Marie Szernovicz
Administration, Produktion et PR: Catherine Hanse, Aurélie Curti
Produktion: Wirikuta asbl
Koproduktion: La Brute asbl, Théâtre National Wallonie-Bruxelles, Théâtre Jean Vilar de Vitry-sur-Scène, La Coop asbl, Shelter Prod
Hilfe und Unterstützung: taxshelter.be, ING & taxshelter du gouvernement fédéral belge, COCOF

Volltarif: 42.-
Reduziert (AHV, IV, RAV): 38.-
Studenten / Kinder / Lehrlinge: 15.-
Bühnenschaffende:
 15.-
KulturLegi Caritas: 21.-
Nebia Halbtax
21.-
Nebia GA: 0.-
Kultur GA: 0.-

Die Sicherheit des Publikums, der auftretenden Künstler*innen und unseres Teams ist uns wichtig. Vielen Dank, dass Sie uns helfen, indem sie die Schutzmassnahmen zum Wohle aller respektieren. Alle aktuellen Informationen zu den angewandten Maßnahmen finden Sie hier.

Abonnements

Entdecken Sie unsere Mitgliedsausweise und kommen Sie ins Theater, wie Sie es wünschen!

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten aus Nebia:

Vielleicht gefällt es dir auch

X