Band(e) à part (verschoben)

Le Collectif Duncan

Midi théâtre

Mi 28.04.21 um 12:15

Das Duncan-Kollektiv erforscht die sozialen Mechanismen, die die Entwicklung von Individuen innerhalb einer Musikgruppe bestimmen.

Während sich jeder einbringt, bekommt der Einzelne eine Rolle und eine Identität zugewiesen. Die Bindungen, die Menschen zusammenhalten, sind immer das Ergebnis multipler Parameter, die mehr oder weniger kontrolliert werden.

Midi théâtre bietet Ihnen eine einstündige und schmackhafte Theaterpause. Acht Kompanien, die von unseren Partnertheatern in der Westschweiz gesponsert werden, bieten sich für das auf diesen besonderen Rahmen zugeschnittene Kreationsspiel an: Die Vorstellungen finden tagsüber im Foyer von Nebia statt, wobei die Zuschauer so nah wie möglich an den Schauspielern platziert werden und dabei eine Mahlzeit geniessen. Letztere wird vom Restaurant Palace zusammengestellt.

Text: Collectif Duncan
Schauspiel: Paul Berrocal, Boris Degex et Coralie Vollichard
Künstlerische Begleitung: Alain Börek
Tonregie: Luca Manco
Bühnenbild: Wendy Tokuoka
Administration: Boris Degex

Volltarif: 32.-
Reduziert (AHV, IV, RAV): 29.-
Studenten / Kinder / Lehrlinge: 23.-
Bühnenschaffende:
 23.-
KulturLegi Caritas: 23.-
Nebia Halbtax:
23.-
Nebia GA: 15.-
Kultur GA: 15.-

Mahlzeit ist im Preis inbegriffen. Die Reduzierungen beziehen sich auf die Vorstellung und nicht auf die Mahlzeit.

Die Sicherheit des Publikums, der auftretenden Künstler*innen und unseres Teams ist uns wichtig. Vielen Dank, dass Sie uns helfen, indem sie die Schutzmassnahmen zum Wohle aller respektieren. Alle aktuellen Informationen zu den angewandten Maßnahmen finden Sie hier.

Abonnements

Entdecken Sie unsere Mitgliedsausweise und kommen Sie ins Theater, wie Sie es wünschen!

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten aus Nebia:

Vielleicht gefällt es dir auch

X