Petite sœur • Nebia

Petite sœur

Der König und die Königin haben drei Söhne mit einer schrecklichen Schwäche: Sie mögen keine Mädchen. Als sie herausfinden, dass sie belogen wurden und ihr jüngster Bruder in Wirklichkeit eine Prinzessin ist, reissen sie vor lauter Wut von Zuhause aus. Die Königin wird von der Trauer in den Wahnsinn getrieben und verschwindet ebenfalls. Übrig bleibt nur ihr untröstlicher Mann, dessen Herz zu zerbrechen droht, sobald er seine jüngere Tochter auch nur anschaut. Als sie älter wird, beschliesst Petite Soeur, sich allen Gefahren zu stellen. Sie wappnet sich mit Mut, um ihre Brüder zurück nach Hause zu bringen. Unterstützt wird sie dabei von einer exzentrischen Hexe. Geneviève Pasquiers und Nicolas Rossiers Stücke für Erwachsene – Lékombinaqueneau, Le ravissement d’Adèle, L’illusion comique – sind bereits allgemein bekannt. Jetzt wenden sich die beiden mit Humor und Feinfühligkeit erstmals einem jüngeren Publikum zu.

X
X