L'ami des Belges • Nebia

L’ami des Belges

Die Geschichte eines französischen Milliardärs, der Belgier werden will – natürlich wegen den Steuern. Ein Fenster auf die intime Welt der Weltvermarkter, deren Umsatzzahlen das Schicksal der Völker bestimmen. Der Freund der Belgier ist sehr reich. Er hat einen Chauffeur, einen Ghostwriter, der an seiner Biographie schreibt; er begeistert sich für belgische Folklore, lernt zu schwitzen wie Jacques Brel, hält Baudelaire für einen Rassisten und Balzac für einen Idioten. Kurz gesagt, er liebt Belgien wirklich… Und wie alle anderen auch, kann auch er mal eine Autopanne haben und mit beiden Füssen im Schlamm am Strassenrand stehen bleiben. Nur die Unverschämtheit des Hauptdarstellers ist so brillant wie die Performance des Schauspielers. Eine tolle One-Man-Show, witzig und unglaublich bissig!

Bestellen Sie die Tickets für…

Am Sonntag, den 8. Februar 2014 um 18:00
Am Montag, den 9. Februar 2015 um 20:15

X
X